0152 52750788‬ post@ff-yoga.de

Kinder-Yoga-Fortbildung
zur/zum Kinder-Yoga-ÜbungsleiterIn/LehrerIn

Kinder-Yoga-Fortbildung

Berufsbegleitend, familienfreundlich und  praxisorientiert.

Die Fortbildung 2022 ist abgeschlossen.

Die Termine für Kinder-Yoga-Fortbildung 2023 (online) werden Januar 2023 bekannt gegeben.
Diese Fortbildung ist durch den  Bildungsscheck  gefördet.

 

„Meine Enkelin fordert jede Woche ihre Yogastunde […]. Es ist so schön zu sehen, wie sie strahlt sobald sie beim Sonnengruß die Sonne begrüßt. […] Es ist erstaunlich mit welcher Begeisterung sie mitmacht. Im Alltag ist sie manchmal schwierig, aber im Yoga ist sie ein ganz anderes Kind. Deshalb bin ich froh, dass ich im letzten Jahr diese Ausbildung gemacht habe.“ Agnes (10.01.2022)

 Viele Eltern und Personen, die mit Kindern arbeiten, fragen heute nach einer Möglichkeit, ihre Sprösslinge sinnvoll und nachhaltig zu unterstützen. Denn die Kinder leiden oft an Haltungsproblemen, Konzentrationsschwäche sowie emotionalen Belastungen. Kinder-Yoga bietet erwiesenermaßen die besten Voraussetzungen, Kindern auf spielerische Weise den Alltag zu erleichtern und zu einem stabilen körperlichen und psychischen Gleichgewicht zu verhelfen. Kinder-Yoga fördert ihre Entwicklung und verhilft den Kinder zu einer achtsamen und wertschätzenden Haltung sich selbst und anderen gegenüber.

Auszug aus der  Fortbildung: Ich bin Gut…“ ein Interaktion-Spiel nicht nur für Kinder >

Feedback der Teilnehmer der Fortbildung 2021

 

Fachkraft für Kinder-Yoga und Entspannung in Schulen und Kindertageseinrichtungen

Unsere Fortbildung zum Kinder-Yoga Übungsleiter/Lehrer befähigt Dich, Yogakurse für Kinder im Alter von 3-12 Jahren anzuleiten. In der Fortbildung erfährst Du theoretische Inhalte, sowie praktische Anregungen für den Kinder-Yogaunterricht. Zugleich wird Deinen Alltag mit Kindern um wertvolle Yoga-Techniken bereichert.

Für wen ist die Fortbildung geeignet?

Die Fortbildung richtet sich an Interessierte in pädagogischen, psychologischen, physiotherapeutischen und heilenden Berufen, die mit Kindern arbeiten, sowie Eltern und Großeltern, mit oder ohne Yoga Vorkenntnissen. Selbstverständnis auch für Yoga-Lehrer aller Traditionen.

Voraussetzung zur Teilnahme an der Fortbildung:

  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Lernbereitschaft (Arbeitsaufwand pro Woche zwischen 3 und 5 Stunden)
  • Offenheit der Yogaphilosophie gegenüber
  • Bereitschaft zur eigenen Yogapraxis zu Hause

Auszug aus Themen und Inhalten der Kinder-Yoga-Fortbildung:

  • Unterrichtsmethodik und Aufbau einer Kinder-Yogastunde
  • Grundlagen der Asanas (Körperübungen)
  • Aufwärmübungen/-reihen/-spiele
  • altersgerechte Meditationen
  • Einführung in Praanaayaama (Atemführung)
  • Stille- und Sinnesübungen
  • Entspannungsmethoden, Fantasie- und Traumreisen
  • themenorientierte Übungsreihen
  • Austausch und viel Praxis.

Grundlage ist das Erlernen der yogischen Handwerkszeuge und das selbständige Üben von Asanas, Kriyas und Meditationen.
„Ich bin Gut…“ ein Interaktion-Spiel nicht nur für Kinder

Ob du glaubst, du kannst es, oder es nicht glaubst – du hast recht.
Henry Ford

Fortbildungsskript

Yoga mit Kindern – Grundlagen und TechnikenY
Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Fortbildungsskript, das alle Fortbildungsinhalte enthält.
Inhalt (Auszug)

  • Kindheit aus yogischer Perspektive
  • Physiologie und Entwicklung des Kindes
  • Aufbau eine Kindeyogastunde
  • Die Atmung – Atem-Übungen und Spiele
  • Asanas – Yoga mit Märchen
  • Entspannung
  • Meditationen
Reflexionen über Kinder-Yoga Fortbildung "Zauberwiese"

Wie war die Kinder-Yoga-Fortbildung für dich?

Interessant und gewinnbringen (…) Mein Ziel war es zu lernen, wie eine Stunde aufgebaut sein muss, damit Kinder Freude an Yoga haben. Das habe ich erfahren durch vielfältige Übungen und das Unterrichtsmaterial ist sehr hilfreich mit vielen tollen Ideen. Pamela

Leicht und schwierig zugleich. (…) Mir ist durch die Fortbildung noch deutlicher geworden, dass ich letztlich immer nur das weitergebe, was ich selbst (vor-)lebe. Karin

 Was hat dir die Fortbildung gebracht?

Ich weiß jetzt, wie ich eine Kinderyogastunde aufbauen kann und was der Unterschied zum Erwachsenenyoga ist. Ich habe gelernt über meinen Schatten zu springen und einfach mal spontan die Aufgaben zu erledigen, auch wenn das Ergebnis nicht perfekt ist. Ich bin mir jetzt sicher, dass man mit Yoga viel bei Kindern bewirken kann. Cindy

Praktisches Wissen, wie eine Yogastunde mit Kindern ablaufen kann, wo die Schwierigkeiten vor allem in der Wortwahl und in den Entspannungsgeschichten liegen. Achte auf deine Worte! Auch bei Kindern. Pamela

Der Aufbau mit den 3 Wochenenden, die vielen Materialien und Unterlagen, die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und vor allem gut fundierte Antworten zu bekommen. Der große Erfahrungs- und Wissenschatz von dir, Felicja, deine Freude und dein permanentes Engagement, die Gruppe zusammenzuhalten, Wissen zu vermitteln und uns weiter voran zu pushen. Eine Kinderyoga-Stunde von und mit dir ist einfach fantastisch!!!  Karin

Ich bin tatsächlich beweglicher geworden, weil ich die Kinder-Yogaübungen oft gemacht habe um sicherer zu werden. Ich war positiv überrascht, dass wir so viel Unterrichtsmaterial erhalten haben. Durch die vielen Hinweise weiß ich auf jeden Fall worauf es beim Kinderyoga ankommt. (…) Es war eine Bereicherung für mein Leben, diese Fortbildung bei dir zu machen. An den Tagen der Fortbildung war meine Schwingung immer erhöht und mir ging es sehr gut. Agnes 

Die Ausbildung hat mir noch mehr Sicherheit im Unterrichten gebracht und auch die Erkenntnis, dass ich mich durchaus dazu in der Lage sehe, Kinder zu unterrichten. Außerdem waren die vielen Infos im Ordner und von Felicja sehr hilfreich. Kristina

 Mit welchen Worten könntest du Kinder-Yoga-Fortbildung mit Felicja Faustyna weiterempfehlen?

Schön finde ich, dass die Dinge auf das „Wesentliche“ – nämlich Yoga machen reduziert werden, es geht nicht um eine schöne Kreismitte, toll gestaltete Materialien usw., sondern einfach nur um Freude, Entspannung und Yoga.  Pamela

Felicja hat ein unglaubliches Wissen in vielen Richtungen. Es war immer spannend ihr zuzuhören und es gab viele AHA-Effekte. Kinderyoga Ausbildung bei Felicja lehrt Dich auch spontan zu sein und sich selbst anzuschauen. „Wenn Du Dich dazu entschließt, dann zieh es auch durch“ 😊„ Cindy

Felicja, du hast auf jeden Fall sehr viel Wissen, Erfahrungen und Antworten auf all unsere Fragen und gibst es ganz liebevoll und ehrlich weiter. Ich finde, dass du Spaß und Freude an deinem Tun hast, trotzdem ernst bist, wenn es wichtig ist. Agnes 

Die Kinder-Yoga-Fortbildung bei Felicja hat viel Spaß gemacht. Felicja kann den Unterrichtsstoff sehr gut und lebendig vermitteln. Es ging vor allem darum, viel Praxis zu bekommen, um sicher unterrichten zu können. Ihre Kritik war immer konstruktiv und hilfreich. Insgesamt eine tolle Fortbildung! Kristina

 

Guten Morgen liebe Felicja,
Ergänzend zu den Kindermeditationen möchte ich Dir noch sagen, dass diese wunderschöne Übungseinheiten für Kinder sind. Dein Fortbildungsskript ist wirklich ein klasse Zusammenfassung und Ergänzung zum Erlernen und Üben yogischer Grundlagen für Kinder. Besonders gut gefallen mir die Kinderyoga Geschichten. Die Asanas sind bildlich gut dargestellt und somit sehr gut zu praktizieren. Sehr interessant finde ich die Mantras, vor allem, weil ich mich damit theoretisch noch nicht so genau beschäftigt habe. Anregend zum Nachdenken meiner eigenen Herkunftsgeschichte fand ich die Beschreibung der Kindheit aus der yogischen Sicht und auch auf die physiologischen Entwicklung von Kindern. (…)
Lieben Dank, Anette (30.03.2020)

Die Prüfung beinhaltet:

Eine schriftlich ausgearbeitete Unterrichtsstunde, ein kurzes „Beistands-Programm“ und eine angeleitete Kinder-Yoga-Einheit.

Zertifikat: Fachkraft für Kinderyoga oder Kinder-Yogalehrer (bei zertifiziertem Yogalehrer)

Das Zertifikat wird bei vollständiger Teilnahme an allen Teilen der Kinder-Yoga-Fortbildung und bei Bestehen der Prüfung erteilt. Dieses Zertifikat befähigt Dich Kinder-Yoga-Kure im Kindergarten, Projektgruppen, Verein, Yogazentren, Privatunterricht, Regelschulunterricht, Schule, Hort, Fitnessstudios etc. anzubieten/zu organisieren.

Supervision:

Ein Mal jährlich findet eine Supervision (ein Tag) zur Reflexion für Absolventen der Kinder-Yoga Fortbildung und Interessierten statt. Diese dient der Qualitätsentwicklung. Der Termin wird über den Verteiler und über www.ff-yoga.de bekannt gegeben. Die Supervision findet online statt.

Fortbildungstermine:

Die praxisorientierte Fortbildung findet an drei Sonntagen + Prüfungs-WE statt.
Tagesablauf: 10 – 18 Uhr mit einer Mittagspause.
Teilnehmerzahl: ab 6 Personen. Platzvergabe nach Eingang der Zahlung.

Neue Termine ab Janur 2023. 

 Online über den Anbieter ZOOM

Fortbildungsort: Zurzeit Online – per Zoom

Sonst Willich/Hinsbeck 

Fortbildungsleitung:

Felicja Faustyna
Yoga Lehrerin, Yoga-Coach, Buchautorin und Verlegerin
zertifizierte Yoga-Lehrerin (1997), zertifizierte Kinder-Yoga-Lehrerin (1998)
Seit 1996 tägliche Yoga-Praxis, unterrichtet Yoga seit 1998 und Kinder-Yoga seit 2000.

Info + Anmeldung:

Felicja Faustyna
Mobil 0152 527 507 88
post(at)ff-yoga.de

Beitrag & Zahlungsmöglichkeiten

Beiträge für 2022 – für 2023 werden Januar angegben.
590,00* € reduzierter Beitrag bei einer Anmeldung bis zum 06.03.2022
ab den 07.03.2022 –  640,00* €

Freundschaftsrabatt 
für zwei Personen, die sich gemeinsam für eine Fortbildung anmelden. Bitte direkt im Anmeldeformular bekannt geben!
Je 570,00* € reduzierter Beitrag bei einer Anmeldung bis zum 06.03.2022
ab den 07.03.2022 – je 610,00* €

* Inklusiv Arbeitsbuch, Prüfungsgebühr und Zertifikat.

Ratenzahlung: nach Absprache mit der Kursleitung möglich, bitte anfragen.
Nach Eingang der schriftlichen Anmeldung, per Post oder per E-Mail, erhältst Du eine Rechnung.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt.

Rücktritt:
Bis 2 Wochen nach Eingang der Anmeldung ist die Abmeldung gebührenfrei.
Bis 3 Wochen vor Fortbildungsbeginn werden 40,00 € Anmeldegebühr einbehalten.
Ab 3 Wochen vor Fortbildungsbeginn gibt es keine Rückerstattung, außer es wird ein Ersatzteilnehmer gefunden. Weitere Infos in Anmeldungsformular.

Die Kinder-Yoga-Fortbildung bei Felicja hat viel Spaß gemacht. Felicja kann den Unterrichtsstoff sehr gut und lebendig vermitteln. Es ging vor allem darum, viel Praxis zu bekommen, um sicher unterrichten zu können. Ihre Kritik war immer konstruktiv und hilfreich. Insgesamt eine tolle Ausbildung! Kristina

Felicja hat ein unglaubliches Wissen in vielen Richtungen. Es war immer spannend ihr zuzuhören und es gab viele AHA-Effekte.  Cindy

Die Ausbildung hat mir noch mehr Sicherheit im Unterrichten gebracht und auch die Erkenntnis, dass ich mich durchaus dazu in der Lage sehe, Kinder zu unterrichten. Außerdem waren die vielen Infos im Ordner und von Felicja sehr hilfreich. Kristina

Der Aufbau mit den 3 Wochenenden, die vielen Materialien und Unterlagen, die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und vor allem gut fundierte Antworten zu bekommen. Der große Erfahrungs- und Wissenschatz von dir, Felicja, deine Freude und dein permanentes Engagement, die Gruppe zusammenzuhalten, Wissen zu vermitteln und uns weiter voran zu pushen. Eine Kinderyoga-Stunde von und mit dir ist einfach fantastisch!!!  Karin

Bereit für neue Wege?

Dann nimm mit mir Kontakt auf!